Wenn ich ein Spielzeug wär - Smyths Toys Kampagne unter den erfolgreichsten des Jahres!

Wenn ich ein Spielzeug wär - Smyths Toys Kampagne unter den erfolgreichsten des Jahres!

Unsere Adaption der Smyths Toys UK Kampagne „If I were a Toy“ landet in den Youtube-Charts der erfolgreichsten Werbekampagnen des Jahres.

Im TV-Spot erlebt der kleine „Oskar“ die fantastische Welt der Spielzeuge. „Wenn ich ein Spielzeug wär”, dann natürlich nur bei Smyths Toys. 
Für die deutsche Version der weltweit bekannten Melodie des Hits von Beyoncé „If I were a Boy“ wurde (im Auftrag von soundlounge UK) unser eigener „Oskar“ für die DACH-Region gecastet. Außerdem haben wir die Textadaption “Wenn ich ein Spielzeug wär” entwickelt.
Das Video erreichte bei Youtube bisher über 9 000 000 Klicks und damit den 8. Platz der erfolgreichsten Werbevideos (lt. Horizont) dieses Jahres. Hier geht’s zum Artikel.

Hinter den Kulissen

Für die deutsche Stimme wurden 10 Jungs im Alter von 10-12 Jahren zu einem Casting eingeladen. Gemeinsam mit dem Kunden und der Agentur haben wir uns für den deutschen „Oskar“ entschieden. Nach der Kampagne wurde bereits ein weiterer Spot mit unserem „Oskar“-Sprecher aufgenommen.

Der englische „Oskar“ wurde in den Abbey Road Studios in London aufgenommen, unterstützt vom Prag Philharmonie Orchester. Ein großer Dank geht an Soundlounge UK für die Gestaltung der englischen Kampagnenversion. Außerdem danken wir Smyths Toys Deutschland für die gute Zusammenarbeit. Die Animation des kleinen „Oskars“ übernahm die Moving Picture Company, welche unter anderem auch für Milka, Coca-Cola und Spotify gearbeitet haben.

Das Umtexten und Verwenden von bekannten Songs ist in der Werbung eine beliebte Methode, um hohe Wiedererkennungswerte zu generieren. In der Smyths Toys Kampagne wurde der Hit von Beyoncé „If I Were a Boy“ zu „If I Were a Toy“ umgedichtet. Ins Deutsche übersetzt wurde es „Wenn ich ein Spielzeug wär’“. Beispielsweise nutzte Dacia diese Methode in ihren Kampagnen für die letzten Jahre. Dafür haben sie bereits zwei sehr bekannte Werbespots mit dieser Technik produziert. In 2019 wurde der neue Dacia Duster mit dem Text „Go Duster“ und der Melodie von dem Ghostbusters Theme Song beworben. Zwei Jahre zuvor wurde der Welterfolg von Queen „Another One Bites the Dust“ zu „Another One Drives a Duster“ umgedichtet.

 

Die Besonderheit des Smyths Toys Ansatzes ist die Verwendung der Kernmelodie von „If I were a Boy“ (bzw. „Wenn ich ein Spielzeug wär“) als eingängiges Sound Logo.

Welche Faktoren bei der Musikauswahl für Werbung eine Rolle spielen, kann in diesem Artikel der Horizont nachgelesen werden.

Über Smyths Toys

Smyths Toys wurde vor mehr als 30 Jahren in Irland als Familienunternehmen gegründet. Mit über 200 Standorten und landeseigenen Onlineshops für Spielwaren und Babyartikeln hat das Unternehmen eine marktführende Rolle in Europa eingenommen. Smyths Toys bietet aus den Bereichen Spielwaren, Outdoor, Multimedia und Baby das umfangreichste Sortiment der Branche. Erst durch den Kauf von Toys“R“Us in 2018 wurde Smyths Toys Superstores zu dem größten Spielwarenanbieter Europas. Mehr Informationen finden Sie unter smythstoys.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.