Aegon Case – GROVES Sound Branding & Music Production

AEGON – Ganzheitliches Sound Branding mit System

Transform Tomorrow.

„Marken werden auf unterschiedliche Weise in Erinnerung bleiben, und Sound ist dafür ein großartiges Werkzeug“, sagt Wendel Hofman, Group Brand Manager bei AEGON. „Wir möchten, dass der AEGON-Soundtrack positive, fröhliche Gefühle auslöst. Deshalb haben wir die Musik von AEGON für jede Gelegenheit entwickelt. Während wir das Geschäft weiter digitalisieren, finden wir immer mehr Möglichkeiten, die Markenbekanntheit durch Sound zu steigern. „

Über den Kunden

Mit einer über 170-jährigen Geschichte ist AEGON einer der weltweit führenden Anbieter von Lebensversicherungen, Renten und Vermögensverwaltung. AEGON ist in über 20 Ländern tätig, darunter in den USA, wo sie als Transamerica bekannt sind. Rund 30.000 Mitarbeiter helfen 30 Millionen Kunden, Verantwortung für ihre finanzielle Zukunft zu übernehmen.

Die Sound Identität

Die AEGON Corporate Sound Identity, bestehend aus dem AEGON Sound Logo und der AEGON Brand Music – ein Pool von mehr als 20 Klangelementen, die international entwickelt und implementiert wurden, basierend auf dem Aegon Global Slogan „Transform Tomorrow.“

Das Angebot reicht von TV- und Radiospots, Messen, Events, Firmenvideos, Telefon-Loops und Klingeltönen bis hin zu Kunden-Life-Cycle-Touchpoints wie Geburtstage, Ruhestand, Mutter- und Vaterschaft etc.

Mit Musikstilen, die von Dance-, Jazz-, Pop-, Filmmusik- bis hin zu Fahrstuhlmusik reichen, hat die Marke ein umfassendes Portfolio an Brand Sound Elements für alle Hörgelegenheiten entwickelt.

Die AEGON Sound Identity wurde durch Newsletter, Jam-Sessions, Events, Intranet-Artikel, Wettbewerbe, Beiträge in sozialen Medien und einen eigenen Imagefilm bekannt gemacht. Es wurde auch ein kleines Einführungsvideo produziert, um die Wirkung und Herkunft der AEGON Sound Identität zu verdeutlichen.

AEGON Imagefilm

AEGON Recruiting

Mongeral AEGON (Portugal)

AEGON Global Awards

Eine Marke mit einer Mission

Transform Tomorrow

Wie sieht der Morgen aus? Was können wir tun, um unser Leben positiv zu beeinflussen? AEGON glaubt fest daran, dass der Morgen bereits heute beginnt. Mit der bestimmten Konzentration auf Ihre Kunden und der Überzeugung, dass besonders finanzielle Entscheidungen den Morgen bestimmen, richtet sich AEGON aus. „Transform Tomorrow“ ist geboren.

Werte hörbar machen

Das AEGON Sound Logo erinnert an einen Aufbruch mit Sicherheiten im Gepäck. Besonders die exotischen Marimbas, unterstützt durch die Sound-Brücke, sorgen für eine Spannungskurve, welche in einer sicheren Stimmung lange ausklingt. 

Anwendungshinweise für die korrekte Nutzung von Brand Sounds

 

Strategische Branding Elemente bringen absolut gar nichts, wenn sie zweckentfremdet genutzt oder sogar ganz vernachlässigt werden. Eine willkürliche Verwendung dieser Branding Elemente kann sogar zu negativen Markenassoziationen führen.

Als wichtigstes Element für den Roll-Out hat sich daher die persönliche Betreuung sowie das Brandnet von Aegon (http://brand.aegon.com) bewährt. Ein zentrales Controllingtool und Dokumentenmanagement erweist sich beispielsweise für die gestaltenden Abteilungen als überaus hilfreich. Weiterhin hatten Kontrollinstanzen durch die Übersicht des Tools eine schnelle Einfindungsphase und konnten strategischen Einfluss auf die Medienkommunikation nehmen. Fazit: Das finale Brandnet verschafft administrativen Brand Managern sowie Kreativ-Schaffenden zugleich eine effiziente Lösung für die Zusammenarbeit in eine gemeinsame Zukunft.

Transform Tomorrow.

Das weltweite Roll-Out

Als global agierender Konzern ist ein weltweiter Roll-Out meist eine ernstzunehmende Hürde. Oftmals scheitern Stragegieprojekte nach der Fertigstellung in der Implementierungsphase. Jedoch nicht bei Aegon. Mit vielen interessanten Ideen, wie beispielsweise der Sound Bar, sorgt Aegon für Neugierde und nutzt die Verweildauer, um auf die neue Sound Identität aufmerksam zu machen. 

Eine beispielsweise andere Lösung sind die vielen Story-Podcast die AEGON rausbringt:

Weitere Sound Branding Projekte